Dschungelcamp 2016: Menderes Bagci gewinnt das Finale am 30.1.

"Ich habe noch nie etwas gewonnen"

Menderes Bagci Menderes Bagci
Der ruhigste, höflichste und freundlichste Camper hat sich am Ende durchgesetzt: Menderes Bagci gewinnt im Finale am 30.1. den Titel "Dschungelkönig 2016" und kann sich in der letzten Show gegen Sophia Wollersheim und Thorsten Legat durchsetzen. In drei Einzelprüfungen mussten die Finalisten ein letztes Mal ihren Mut beweisen. Obwohl sich alle drei gut geschlagen haben, waren Menderes die Anrufe der Zuschauer schon vor dem Finale sicher.
Anzeige
Vom DSDS-Freak zum "Dschungelkönig 2016": Menderes Bagci hat alles richtig gemacht und im "Dschungelcamp" elf Konkurrenten hinter sich gelassen. Der Mann, über den sich noch vor dem Dschungel halb Deutschland lustig gemacht hat, konnte mit Freundlichkeit überzeugen. In drei Einzelprüfungen konnten sich die drei Finalisten die letzten Sterne holen und sich damit ein leckeres Abendessen verdienen. Sophia musste in ihrer Prüfung allerlei eklige Dschungelköstlichkeiten (zum Beispiel Krokodilmuschi) verspeisen, Thorsten durfte durch eimerweise Fischabfälle kriechen und dabei Sterne suchen.

Dschungelcamp

Menderes gewinnt mit Freundlichkeit

Menderes machte in seiner Prüfung genau das, was er schon die letzten beiden Wochen gemacht hatte: Er blieb ruhig, während er mit seinem Kopf in einem Sarg mit 40 Schlangen steckte und ließ die Prüfung geduldig über sich ergehen. Ergebnis: Alle Sterne für Menderes und die meisten Zuschaueranrufe. Seit Tag eins im Camp hatte Menderes (überraschenderweise) die Sympathien der Zuschauer auf seiner Seite. Denn statt wie Helena ständig Streit anzufangen oder wie Ricky hinterhältig über andere zu lästern, blieb Menderes einfach er selbst und hielt sich aus allen Streitereien raus.

Den schönsten Satz des Finales sagte Menderes ganz am Ende der Show: "Ich hab noch nie etwas gewonnen," erklärte Menderes mit der Krone auf dem Kopf und Tränen in den Augen. Der Sänger war sichtlich stolz auf sich und hat die Krone absolut verdient. Auch für seine Karriere war die Teilnahme am Camp eine gute Entscheidung. Denn mit den Stimmen der Zuschauer im Rücken stehen Menderes die Türen für eine weitere Karriere im TV jetzt ganz weit offen. Wir sind gespannt, ob wir Menderes bald als Moderator oder Entertainer in seiner eigenen Show sehen.

Fotos: RTL


|
|
Kommentare
Dein Kommentar
Abschicken
Hol dir POPCORN

Bestell dir jetzt das Popcorn-Abo und schnapp dir eine tolle Prämie!

zum Popcorn-Abo
Gerade eingeloggt
josiane
BertB
Shaleera
Lacrima666
Krono
DrSnuggles
Herbstlaub
mischo

Was ist gerade bei den Stars los? Check hier die freshesten Videos aus dem Showbiz!

  • Rita Ora: Bald in 50 Shades of Grey
  • Christina Aguilera wieder dünn
  • cody simpson interview german video
Lade deine Freunde zu starflash.de ein - für jedes neue Mitglied erhältst du 10 Powervotes!
Um Einladungen verschicken zu können, musst du eingeloggt sein.
Umfrage: Boys
Umfrage: Boys
Neue Punkte!
Punkte sammeln
Wir bei Twitter
StarFlash bei Twitter
Gewinnen
gewinnspiel jubel
Paparazzi-Pics
Paparazzi-Pics
huhu
:
: