Lady Gaga: Zu viel Photoshop?

Für das Vogue-Cover zu stark retuschiert?

Lady Gaga zu stark retuschiert auf dem Vogue-Cover Vogue
Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass bei Bildern von Stars ordentlich mit Photoshop nachgeholfen wird. Aber bei Lady Gagas Vogue-Cover wurde offensichtlich viel zu viel retuschiert. Check den krassen Vorher-Nachher-Vergleich!
Anzeige
Dass die Stars in Wirklichkeit nicht ganz so gut aussehen, wie auf Hochglanzfotos, ist ganz klar. Mit dem Computer werden Falten geglättet, Kilos weggeschummelt und andere Makel beseitigt. Aber bei Lady Gaga ging die Photoshop-Retusche dann doch zu weit, oder?

Lady Gaga retuschiert

Lady Gaga ziert in einem crazy Bonbon-Kleid das Cover der Vogue-Herbstmodeausgabe. Im Vergleich mit dem Backstage-Bild vom Shooting ist sie jedoch kaum wiederzuerkennen: Sie wurde einige Kilos schlanker gemogelt und auch ihre Haare wirken in Realität gar nicht glamourös. Sogar die Farbe des Kleides wurde verändert und auch ihre Gesichtszüge wirken bearbeitet. Sieh dir hier das komplette Backstage-Video vom Vogue-Covershooting mit Lady Gaga an:


Lady Gaga - Fotos
  • Lady Gaga nackt
  • Lady Gaga ungeschminkt
  • Lady Gaga

Was sagst du zur krassen Photoshop-Veränderung von Lady Gaga? Okay oder total übertrieben?

Und hast du auch schon das neue Vogue-Cover mit Kristen Stewart gesehen? Wenn nicht, klick unbedingt hier:


lhoehn
|
|
Kommentare
|<
<
Kommentare 1-27 von 27
>
>|
Fashiongirl1997
von Fashiongirl1997|06.09.2012 - 10:08|mit Zitat antworten
ich find beides schön
NessixD
von NessixD|05.09.2012 - 13:42|mit Zitat antworten

Zitat von SelinaMcD

Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
Da hast du recht.^^ Aber ehrlich gesagt bin ich ein bisschen neidisch auf die Leute die ds so toll bearbeiten können... Würd ich auch gerne schaffen =)
Veraaa
von Veraaa|05.09.2012 - 11:54|mit Zitat antworten
schon voll bearbeitet, aber links sieht eh besser aus, wenn man mal ehrlich ist ;D
neongirl
von neongirl|05.09.2012 - 07:32|mit Zitat antworten
überhaupt auf den opberen bild schaut das kleid pink aus und unten lila ! kein plan was das soll vlt extra von sf so gemacht ? :o !!
neongirl
von neongirl|05.09.2012 - 07:31|mit Zitat antworten
ich find das cover ieg schön aber schon übertrieben die haare und das kleid ich mein warum ziehen sie ihr nicht gk´liech ein lilaness kleid an ?? :o oder die haare schauen zu bearbeitet aus das sieht man voll einfach nur unötig uich sag ja nix bei einbisschen licht verbesser und so bearbeiten aberdas ist eindeutuig zu viel !!!!!
Prinzipessa
von Prinzipessa|04.09.2012 - 20:57|mit Zitat antworten

Zitat von SelinaMcD

Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
evidencecat
von evidencecat|04.09.2012 - 20:22|mit Zitat antworten

Zitat von SelinaMcD

Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
Da hast du recht. (:
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 20:08|mit Zitat antworten
das macht doch jeder
BieberSwaggiegirl
von BieberSwaggiegirl|04.09.2012 - 19:49|mit Zitat antworten

Zitat von SelinaMcD

Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
mariiex33
von mariiex33|04.09.2012 - 19:29|mit Zitat antworten

Zitat von SelinaMcD

Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
SelinaMcD
von SelinaMcD|04.09.2012 - 19:20|mit Zitat antworten
Dieses extreme Bearbeiten ist einfach unnötig. Wenn sie schon Fotoschootings mit professionellen Spiegelreflexkameras machen - wodurch die Bilder sowieso meist besser aussehen - müssen sie nicht noch endlos retouschieren. Okay, den ein oder anderen Fleck können sie natürlich entfernen, aber wenn ich mir die Zeitschriften mal so anschaue finde ich kaum noch so richtig echtes darin. Früher waren sie alle noch echt und hatten auch alle Talent. Im Gegensatz zu heute, wo jeder berühmt wird, ohne irgendetwas in der Form zu können.
SelenaGomeez
von SelenaGomeez|04.09.2012 - 19:06|mit Zitat antworten

Zitat von Ashley12

das ist soo typisch das das sehr dolle bearbeitet wird .. aber bei lady gaga weil sie ja auch alt ist müsste da viel bearbeitet werden wegen falten und soo .. aber das ist echt fiesssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss .. so ne bearbeitung zu machen ! .
Lady Gaga ist 26, ehmm.. alt & falten passt da irgendwie nicht rein!
VanilleCoke
von VanilleCoke|04.09.2012 - 18:55|mit Zitat antworten
ich finds okay denn anders sähe es abscheulich aus
pinkGossipGirlxx
von pinkGossipGirlxx|04.09.2012 - 18:23|mit Zitat antworten
Naja ganz ehrlich, wen wundert's?
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 18:00|mit Zitat antworten

Zitat von SelenaGomezAndTheScene

omq alle stars machen das aber nein die müssen es ja bei gaga machen :D
muffinlove
von muffinlove|04.09.2012 - 17:38|mit Zitat antworten

Zitat von xNileyForever

ich verstehe jetzt nicht wirklich was daran so schlimm sein soll wenn photoshop für ein cover von einer zeitschrift verwendet wird.........
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 17:28|mit Zitat antworten

Zitat von evidencecat

evidencecat
von evidencecat|04.09.2012 - 17:08|mit Zitat antworten

Zitat von avril99

Ich finde sie hätten das Cover nicht bearbeiten müssen , weil Lady Gaga natur schön ist. Aber dass das Cover jetzt halt so bearbeitet ist find ich nicht schlimm. Wenn die Leute von der Vogue sie dann schöner finden , können sie doch. Aber es wäre einfach nicht nötig gewesen.
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 17:04|mit Zitat antworten
omq alle stars machen das aber nein die müssen es ja bei gaga machen :D
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 16:31|mit Zitat antworten
Ich finde sie hätten das Cover nicht bearbeiten müssen , weil Lady Gaga natur schön ist. Aber dass das Cover jetzt halt so bearbeitet ist find ich nicht schlimm. Wenn die Leute von der Vogue sie dann schöner finden , können sie doch. Aber es wäre einfach nicht nötig gewesen.
MrsLittleGaGa
von MrsLittleGaGa|04.09.2012 - 15:43|mit Zitat antworten
das sieht man richtig ..bei bildern von britney spears ist das genausoo...aber nicht so arg
Ashley12
von Ashley12|04.09.2012 - 15:22|mit Zitat antworten
das ist soo typisch das das sehr dolle bearbeitet wird .. aber bei lady gaga weil sie ja auch alt ist müsste da viel bearbeitet werden wegen falten und soo .. aber das ist echt fiesssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssssss .. so ne bearbeitung zu machen ! .
Tayler
von Tayler|04.09.2012 - 14:58|mit Zitat antworten
das cover sieht zwar gut aus, trotzdem würde ich es vorziehen, wenn die stars nicht mit photoshop bearbeitet werden würden.
xNileyForever
von xNileyForever|04.09.2012 - 13:52|mit Zitat antworten
ich verstehe jetzt nicht wirklich was daran so schlimm sein soll wenn photoshop für ein cover von einer zeitschrift verwendet wird.........
AlabastaPrincessVivi
Und da sieht man mal wieder das Schönheitsideal geht vor....90 60 90^^
evidencecat
von evidencecat|04.09.2012 - 12:42|mit Zitat antworten

Zitat von zarema

ich mag das cover (:
Ja. (: Und, es könnte auch absichtlich sein? :'D
deaktiviert
von deaktiviert|04.09.2012 - 12:34|mit Zitat antworten
ich mag das cover (:
|<
<
Kommentare 1-27 von 27
>
>|
Dein Kommentar
Abschicken
Hol dir POPCORN

Bestell dir jetzt das Popcorn-Abo und schnapp dir eine tolle Prämie!

zum Popcorn-Abo
Gerade eingeloggt
crystal888
kosovagirl
Baerbele1
tmec
Starflash
hollafux
whoopi42
sulley

Was ist gerade bei den Stars los? Check hier die freshesten Videos aus dem Showbiz!

  • Rita Ora: Bald in 50 Shades of Grey
  • Christina Aguilera wieder dünn
  • Justin Bieber am Klippenrand
Lade deine Freunde zu starflash.de ein - für jedes neue Mitglied erhältst du 10 Powervotes!
Um Einladungen verschicken zu können, musst du eingeloggt sein.
Umfrage: Boys
Umfrage: Boys
Neue Punkte!
Punkte sammeln
Wir bei Twitter
StarFlash bei Twitter
SF-Radio
StarFlash.de Radio
Paparazzi-Fotos
Paparazzi Pics
hallo
nicht
er