Rihanna: Neues Album "Anti" kostenlos runterladen

Die Sängerin lüftet ihr Geheimnis

Rihanna Rihanna
2015 war es DAS Geheimnis des Jahres: Um Rihannas neues Album "Anti" gab es nur Gerüchte und wilde Spekulationen. Fast sicher war, dass Anti mindestens so erfolgreich wird wie Justin Biebers "Purpose" oder One Directions "Made In The A.M.". Und jetzt das: Rihanna veröffentlichte am 28. Januar ihr Album - und zwar komplett kostenlos! Statt mit dem Album Millionen zu verdienen, stellt Rihanna ihre Musik einfach für ihre Fans ins Netz. Was ist der Grund?
Anzeige
Für Rihanna und ihr Management muss es ein riesiger Schock gewesen sein: Rihannas neues Album "Anti" wurde geleakt, erste Songs konnten im Netz gehört werden. Eine Lösung musste her - und zwar schnell. Rihanna entschied sich dafür, das Album, an dem sie so lange gearbeitet hatte und das über Monate gehyped wurde, kostenlos zum Download bei dem Musikstreamingdienst "Tidal" zur Verfügung zu stellen. Doch der Ärger ist natürlich trotzdem groß und die Millionen, die Rihanna mit dem Album hätte verdienen können, sind futsch.

Final door of #ANTIdiaRy is unlocked! Explore room 8 for #ANTI!! ANTIdiaRy.com

Ein von badgalriri (@badgalriri) gepostetes Video am


Doch um Geld muss sich die Sängerin wohl keine großen Sorgen machen. Denn mit ihrer schon 2015 angekündigten "Anti World Tour" wird sie trotzdem tausende Tickets verkaufen. Doch wie klingt "Anti" eigentlich? Lohnt sich der Download? Mit Songs wie "Needed Me" oder "Love on the Brain" verabschiedet sich Rihanna von ihrem alten Pop-Sound und geht mehr in Richtung Jazz und Dubstep. Mit ihrer ständigen musikalischen Weiterentwicklung und ihrem krassen Style hat Rihanna neben Madonna, Miley Cyrus und Britney Spears einen Platz im Chart-Olymp auf jeden Fall sicher. Um die insgesamt 13 Tracks entweder im MP3-Format oder als Flac-Dateien herunterzuladen, muss man den Streamingdienst noch nicht einmal abonniert haben. Es reicht, eine E-Mail-Adresse anzugeben.  Mit diesem Link kommst du zum Download:

Peinliche Star Bilder unzensiert: Über 30 echt peinliche Star-Fotos
  • Ariel Winter: Höschen-Blitzer
  • Jessica Alba Upskirt
  • Paris Hilton: peinliche Höschen-Panne

Foto: Getty Images



|
|
Kommentare
Dein Kommentar
Abschicken
Hol dir POPCORN

Bestell dir jetzt das Popcorn-Abo und schnapp dir eine tolle Prämie!

zum Popcorn-Abo
Gerade eingeloggt
Lotte18
Revolvergirl
Baggy
Moenchen1984
Vanjo737
ullifu
elinde59
sunn

Was ist gerade bei den Stars los? Check hier die freshesten Videos aus dem Showbiz!

  • Rita Ora: Bald in 50 Shades of Grey
  • Christina Aguilera wieder dünn
  • cody simpson interview german video
Lade deine Freunde zu starflash.de ein - für jedes neue Mitglied erhältst du 10 Powervotes!
Um Einladungen verschicken zu können, musst du eingeloggt sein.
Umfrage: Boys
Umfrage: Boys
Neue Punkte!
Punkte sammeln
Wir bei Twitter
StarFlash bei Twitter
Gewinnen
gewinnspiel jubel
Paparazzi-Pics
Malum is real
Sport frei!