WM Quartier: Hier wohnen die deutschen Fußballer in Brasilien

Das WM Quartier der Deutschen: Campo Bahia

Campo Bahia. das WM Quartier der Deutschen
So lebt die deutsche Nationalmannschaft in Brasilien: Check hier Fotos und ein wunderschönes Video zum WM Quartier der Deutschen. Campo Bahia wurde extra für Jogi Löw, Mario Götze, Bastian Schweinsteiger, Philipp Lahm und Co. gebaut. Wenige Tage vor der Fußball WM konnte das DFB-Team einziehen. Und: Die Fußball-Spieler sind von ihrer Unterkunft komplett begeistert. Mario Götze twitterte bereits schicke Fotos. Nach der Weltmeisterschaft können übrigens auch Urlauber im Resort ein Zimmer buchen. Ein riesiger Pool, tolle Regenduschen, hübsche Mosaiksteinchen im Bad - das Natur-Resort ist wirklich der perfekte Ort zum Wohlfühlen. Obendrauf bekommt die Nationalmannschaft natürlich noch einen Fußballplatz ganz in der Nähe des Luxus-Resorts.
Anzeige

WM Quartier: Die Spieler wohnen in Sechser-Gruppen zusammen


Die deutsche Nationalmannschaft hat einen harten Job. Ein hübsches WM-Quartier haben sie sich also redlich verdient. Und: Mario Götze ist derart begeistert vom Campo Bahia, dass er immer wieder neue Bilder twittert. Die Spieler wohnen in Sechser-Wohngruppen zusammen im Resort. Wer mit wem zusammenwohnt, möchte Oliver Bierhoff nicht verraten. Sicher ist: Die deutschen Fußballer dürften sich im Campo Bahia ziemlich wohl fühlen. Die Anlage wurde extra für die Jungs gebaut. Nach der Fußball-WM können Brasilien-Urlauber dort Zimmer buchen. Das Resort wurde sehr natürlich angelegt und liebevoll ausgestattet. Es gibt einen Fußballplatz, eine großen Pool, viel Holz und helle Möbel. Im Video kannst du dir mehr dazu ansehen.

Die ersten Einwohner von Santo André sind schon genervt

Für die deutsche Mannschaft war es besonders wichtig, dass die Anlage gut zu erreichen ist. Vom Flughafen brauchen Mesut Özil, Per Mertesacker, Miroslav Klose und die anderen Spieler etwa 45 Minuten bis zum WM-Quartier. Das Örtchen Santo André liegt 30 Kilometer vom Porto Seguro entfernt. In Santo André leben nur 900 Einwohner. Seit die deutsche Mannschaft dort eingezogen ist, wird alles schwer bewacht. Die ersten Dorfbewohner sind schon reichlich genervt von den ständigen Polizeikontrollen.

Die Fußballer mussten ihre Handy abgeben


Die Spieler mussten übrigens ihr Privat-Handy abgeben und bekamen ein DFB-Telefon. Es darf zwar getwittert werden, aber Infos über die Aufstellung sind absolut verboten. Und wie sieht der Alltag für die Jungs im Quartier aus? Training, Massagen und auch Plaudereien gehören dazu. Dank Mario Götze dürfen wir einen Blick in ein Häuschen des Campo Bahia werfen:

Deutsche Nationalmannschaft im WM Quartier

Was meinst du? Wärst du ein guter Trainer für die deutsche Fußballnationamannschaft? Im Test kannst du es herausfinden:

Teste dich: Wärst du ein guter Bundestrainer?

Fotos: instagram@mariogoetze


|
|
Kommentare
Dein Kommentar
Abschicken
Hol dir POPCORN

Bestell dir jetzt das Popcorn-Abo und schnapp dir eine tolle Prämie!

zum Popcorn-Abo
Gerade eingeloggt
MarkusP
susilein75
Camillo
nimidath
trixi0
IngaK
usomp
ive0802

Was ist gerade bei den Stars los? Check hier die freshesten Videos aus dem Showbiz!

  • Rita Ora: Bald in 50 Shades of Grey
  • Christina Aguilera wieder dünn
  • cody simpson interview german video
Lade deine Freunde zu starflash.de ein - für jedes neue Mitglied erhältst du 10 Powervotes!
Um Einladungen verschicken zu können, musst du eingeloggt sein.
Umfrage: Boys
Umfrage: Boys
Neue Punkte!
Punkte sammeln
Wir bei Twitter
StarFlash bei Twitter
Gewinnen
gewinnspiel jubel
Paparazzi-Pics
Paparazzi-Pics
BTS !
huhu