Berlin - Tag und Nacht: Die Folgen

Berlin - Tag und Nacht: Folge 290 am 2.11.2012

Basti will Meike einen Job besorgen, denn die braucht dringend Geld. Er bietet ihr an, für Piet als Kellnerin zu arbeiten. Daniel bietet Marcel außerdem an für ihn als Tätowierer zu arbeiten. Doch er ist sich nicht sicher, ob er das Angebot annehmen soll: Schließlich war es Meikes großer Traum, als Tätowiererin in Berlin durchzustarten. In der WG gibt es Zoff, weil Nils sich nicht an der WG-Kasse beteiligt. Der bietet schließlich an die Hälfte von Sofis Miete zu zahlen. Sofi wird daraufhin stinksauer, weil sie sich unter DRuck gesetzt fühlt.
Anzeige
Tags zu "Berlin - Tag und Nacht: Folge 290 am 2.11.2012":
Berlin Tag und Nacht
|
|
Kommentare
Dein Kommentar
Abschicken
Der Bundesinnenminister heißt Thomas die Misere...
Ja echt....lol
Türlich .D