Übersicht über die Galerie: Dschungelcamp 2017: Kandidaten Bilder

Dschungelcamp 2017: Gina-Lisa Lohfink Bild 1: Dschungelcamp 2017: Gina-Lisa Lohfink Gina-Lisa Lohfink (30) will im australischen Dschungel der Öffentlichkeit ihr wahres Ich zeigen. Früher hätte sie sich eine Teilnahme beim Dschungelcamp niemals vorstellen können, doch jetzt ist sie bereit es allen zu zeigen und gesteht im Vorfeld: "Ich habe früher immer gesagt, dass ich niemals in den Dschungel gehen könnte, weil ich die Prüfungen nicht schaffen würde. Ich habe zwar riesengroßen Respekt vor den Aufgaben, aber da muss ich jetzt durch."
Dschungelcamp 2017: Marc Terenzi Bild 2: Dschungelcamp 2017: Marc Terenzi Marc Terenzi (38) trifft im Dschungelcamp seit langer Zeit mal wieder auf seine Exfreundin Gina-Lisa Lohfink - das dürfte spannend werden. Sorgen macht dem Sänger, der auch schon mit Sarah Connor verheiratet war, aber eher der Handyentzug: "Ich finde das eigentlich ganz schön, ohne Luxus zu leben. Aber ich werde mein Handy vermissen! Ohne Verbindung zu meiner Familie und meinen Freunden könnte ich mir vorstellen, dass das nach ein paar Tagen schwierig wird."
Dschungelcamp 2017: Florian Wess Bild 3: Dschungelcamp 2017: Florian Wess Florian Wess (36) ist der beste Freund von Gina-Lisa Lohfink und hat u.a. 2011 bei "Big Brother" teilgenommen. Dort wurde er schnell zum Publikumsliebling. Der It-Boy möchte im Dschungel zeigen, dass er eine eigenständige Person ist. Der Luxusentzug ist für ihn ein kleineres Problem, ihm machen eher die anderen Teilnehmer sorgen: "Ich mag naive Menschen nicht. Wenn ich merke, dass die Leute ein Diskussionslevel haben, das nicht zu mir passt, werde ich gelangweilt oder gereizt. Wenn sie mir nicht folgen können oder mit irgendwelchen erdachten Sachen argumentieren, nervt mich das. Wenn ich weiß, dass ich Recht habe und die anderen sehen das nicht ein, gibt es Stress."
Dschungelcamp 2017: Sarah Joelle Jahnel Bild 4: Dschungelcamp 2017: Sarah Joelle Jahnel TV-Sternchen Sarah Joelle Jahnel (28) war zuletzt nackt bei der RTL-Show 'Adam sucht Eva' zu sehen. Bleibt abzuwarten, ob die Zuschauer auch im Dschungelcamp viel Haut von ihr zu sehen bekommen? "Ich bin bei sowas ein Überraschungs-Ei und weiß manchmal selbst nicht, was ich tatsächlich mache und wie weit ich am Ende gehe. Ich kann mich selbst nur schwer einschätzen. Also lassen wir uns alle überraschen, wie viel Nacktheit wir am Ende von mir sehen."
Dschungelcamp 2017: Nicole Mieth Bild 5: Dschungelcamp 2017: Nicole Mieth Nicole Mieth ist mit ihren 26 Jahren die jüngste Kandidatin im Dschungelcamp 2017. Sie ist Schauspielerin, hat u.a. schon bei "Verbotene Liebe" mitgespielt und arbeitet derzeit fleißig daran ein Social-Media-Star zu werden. Sie dürfte also darauf hoffen, dass ihr die Teilnahme bei "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" neue Follower in den sozialen Netzwerken beschert.
Anzeige
Dschungelcamp 2017: Alexander Keen Bild 6: Dschungelcamp 2017: Alexander Keen Alexander Keen (34) kennen die meisten eher als "Honey" und nervigen (Ex-)Freund von GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo. Jetzt will das Model selbst im TV durchstarten und einem Dschungel-Flirt wäre er nicht abgeneigt: "Das Flirten liegt mir im Blut. Meine Freunde sagen oft zu mir: 'Du hast gerade total krass mit der geflirtet'. Ich selbst nehme das gar nicht so wahr. Ich nehme einfach sehr gerne Augenkontakt zu Frauen auf. Von daher: flirten, na klar."
Dschungelcamp 2017: Jens Büchner Bild 7: Dschungelcamp 2017: Jens Büchner Kult-Auswanderer Jens Büchner (47) wagt ebenfalls den Schritt in den australischen Dschungel. Und Mallorca-Jens ist sich sicher: "Das ist die Krönung meiner jetzigen Laufbahn. Ich habe schon so viel Scheiße gefressen, da kommt es auf zwei, drei Kakerlaken auch nicht mehr an."
Dschungelcamp 2017: Fräulein Menke Bild 8: Dschungelcamp 2017: Fräulein Menke Für viele sicher eine Unbekannte im Dschungelcamp 2017: Fräulein Menke (56). Ihre kommerziellen Erfolge liegen schon einige Zeit zurück - sie ist ein Neue-Deutsche-Welle-Star und ein echtes Überraschungspaket. Bleibt abzuwarten, wie sie sich im australischen Dschungel schlagen wird.
Dschungelcamp 2017: Markus Majowski Bild 9: Dschungelcamp 2017: Markus Majowski Schauspieler Markus Majowski (52) befürchtet, dass er im Dschungelcamp an seine Grenzen stoßen könnte: "Ich sehe mich schon jetzt an Tag 8 oder 9 völlig aufgebraucht im Schlamm liegen." Fehlen wird ihm auf jeden Fall Facebook: "Ich teile mich gerne mit und poste daher jeden Tag. Nicht mal im Familienurlaub am Meer habe ich es ohne Facebook ausgehalten. Ich war der einzige aus der Familie, der jeden Tag etwas gepostet hat. Ich bin echt gespannt, wie ich damit im Dschungel zurechtkomme."
Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz Bild 10: Dschungelcamp 2017: Hanka Rackwitz Hanka Rackwitz (47) kennen wir als TV-Maklerin bei "Mieten, Kaufen, Wohnen". Sie hat auch schon bei Big Brother mitgemacht, 24 Stunden von Kameras überwacht zu werden ist für sie also nichts Neues.
Dschungelcamp 2017: Kader Loth Bild 11: Dschungelcamp 2017: Kader Loth Reality-Star Kader Loth (44) liebt Tiere, deshalb kommen bei ihr garantiert keine Krabbeltiere auf den Teller: "Ich bin keine Mörderin – für kein Geld der Welt würde ich das tun!" Einige Luxusgüter werden ihr aber sicher fehlen: "Hygieneprodukte wie Parfüm, Deo oder Mundwasser. Vor allem aber eine eigene Toilette!"
Dschungelcamp 2017: Thomas Häßler Bild 12: Dschungelcamp 2017: Thomas Häßler Thomas Häßler (50) bekamen die TV-Zuschauer zuletzt bei Let's Dance zu sehen, jetzt wagt der Fußball-Weltmeister auch noch den Schritt ins Dschungelcamp. Was für ihn schwierig werden könnte? Er mag keine Konflikte. "Ich bin ein harmoniebedürftiger Typ. Ich kenne das gar nicht anders. Aus dem Grund konnte ich bei meinen Vereinen damals auch immer gute Leistungen erbringen, wenn es familiär und harmonisch war. Wenn es im Camp Streitigkeiten geben sollte, werde ich versuchen, diese schnell beizulegen und zu lösen. Nur als Team ist man stark und daher werde ich versuche alle im Camp zusammenzuhalten."
zurück zur Galerie
Oh yes wo du Recht hast hast du Recht !
Auch moin...sieht sehr lahm aus hier...
Moin moin...