The Voice of Germany 2013 - Kandidaten

The Voice of Germany: Holger Brokmann

Tolle Stimme, netter Typ: Holger Brokmann aus Garbsen performt bei den Blind Auditions am 1. November bei The Voice of Germany 2013. Der 40-Jährige sang früher in der Rock-Band "Blackstage", die kleinere bis mittelgroße Erfolge feierte. Mittlerweile arbeitet der Vater von Zwillingen als Versicherungskaufmann. Bei "The Voice" hat ihn seine Frau Nadine angemeldet. Erst war Holger spektisch, dann hat er laut Lokal-Presse "Blut geleckt". Mit "Army of Two" von Olly Murs versucht sich Holger ins Team von Nena, Samu, Max oder The BossHoss zu singen. Wir sind uns sicher: Der sympatische Sänger mit der großen Stimme wird für Begeisterung sorgen.

Mehr von Holger? Hier schnell Facebook-Fan von Holger Brokmann werden.

Holger flog leider im Battle gegen Fredrik raus.

Anzeige
Tags zu "The Voice of Germany: Holger Brokmann":
The Voice of Germany, Fernsehen
|
|
Kommentare
Dein Kommentar
Abschicken
achso okay kenne ich nicht
die aktivitätspunkte
welche punkte?